Geiselnahme endet unblutig

Nach vier Stunden des Verhandelns gab der Häftling schließlich auf.   afp

Nach vier Stunden des Verhandelns gab der Häftling schließlich auf.   afp

condé-sur-sarthe Spezialkräfte haben gestern in Frankreich eine mehrstündige Geiselnahme in einem Hochsicherheitsgefängnis unblutig beendet. Ein zu lebenslanger Haft verurteilter 33-Jähriger hatte in der Haftanstalt Condé-sur-Sarthe in der Normandie eine Wärterin und einen Wärter in seine Gewalt geb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.