Medizin-Nobelpreis für Forschung zu Hitze und Berührungsempfinden

Mit der Bekanntgabe eröffnete das Komitee die diesjährige Nobelpreis-Woche.  AP

Mit der Bekanntgabe eröffnete das Komitee die diesjährige Nobelpreis-Woche.  AP

Stockholm Der Medizin-Nobelpreis geht heuer an die US-Forscher David Julius und Ardem Patapoutian. Sie würden dafür geehrt, Rezeptoren für Temperatur und Druckgefühl entdeckt zu haben, teilte das zuständige Gremium des Karolinska-Instituts in Stockholm am Montag mit. Julius habe mit einem Stoff eine

Artikel 105 von 110
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.