Münzschatz im ­Emsland gefunden

Meppen Ein Schatz mit zehn wertvollen Goldmünzen aus dem 14. Jahrhundert ist auf einem Acker im Emsland gefunden worden. Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) und der Landkreis Emsland stellten den Fund am Freitag der Öffentlichkeit vor. Ein Mann hatte im November 2020 auf einem Ack

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.