Und da war noch . . .

. . . ein 31-Jähriger, der in Leipzig auf dem Dach einer Regionalbahn vom Hauptbahnhof bis zur Station Leipzig-Möckern mitgefahren ist. Als der Zugführer und der Bahnmitarbeiter ihn beim nächsten planmäßigen Stopp in Möckern aufforderten, vom Dach zu steigen, schlug er mit den Fäusten zu und warf mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.