Drei große Beben auf dem Mars gemessen

Der Mars-Lander hat innerhalb von vier Wochen drei große Beben gemessen.

Der Mars-Lander hat innerhalb von vier Wochen drei große Beben gemessen.

Washington Drei große Beben hat der Mars-Lander „InSight“ innerhalb von vier Wochen auf dem roten Planeten gemessen – darunter eines, das den Mars-Boden rund eineinhalb Stunden lang wackeln ließ, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit. Das bisher längste und stärkste gemessene Beben geschah am 18.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.