85-jährige Wienerin zielte mit Revolver auf WEGA-Polizisten

Der Smith & Wesson-Revolver wurde ihr abgenommen.  APA/LPD WIEN

Der Smith & Wesson-Revolver wurde ihr abgenommen.  APA/LPD WIEN

Wien Eine Frau, die mit einer Waffe von ihrem Balkon in einem Mehrparteienhauses in Wien-Döbling mehrere Schüsse abgefeuert hat, ist am Samstag der Polizei per Notruf gemeldet worden. Als Beamte der Sondereinheit WEGA dann an der Wohnungstüre bei der genannten Adresse Einlass verlangten, wurde es ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.