Zahl der Toten nach Unwettern im Nordosten der USA steigt

Auch in New Jersey hat das Unwetter schwere Verwüstungen angerichtet.  AFP

Auch in New Jersey hat das Unwetter schwere Verwüstungen angerichtet.  AFP

New York Mit zuvor nie gekannten Regenmassen hat der zum Sturmtief abgeschwächte Hurrikan „Ida“ im Nordosten der USA Chaos angerichtet und Dutzenden Menschen den Tod gebracht. Nach Angaben der Notdienste kamen allein im Nordosten des Landes 46 Menschen ums Leben. 13 weitere Tote waren nach dem Eintr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.