Leichte Fortschritte im Kampf gegen „Caldor-Feuer“

Mehr als 4000 Feuerwehrleute und Helfer kämpfen gegen die Flammen.  AFP

Mehr als 4000 Feuerwehrleute und Helfer kämpfen gegen die Flammen.  AFP

Sacramento Die Feuerwehr steht am kalifornischen Lake Tahoe weiter im Großeinsatz: Mehr als 4100 Feuerwehrleute und Helfer kämpfen gegen heftige Waldbrände in dem malerischen Berggebiet östlich der Hauptstadt Sacramento. Das sogenannte Caldor-Feuer hatte sich auf eine Fläche von mehr als 800 Quadrat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.