Schlimmste Dürre seit Jahrzehnten

Aufgrund von Dürre könnten bald zwölf Millionen Menschen in Syrien und dem Irak ihre Lebensgrundlage verlieren.   afp

Aufgrund von Dürre könnten bald zwölf Millionen Menschen in Syrien und dem Irak ihre Lebensgrundlage verlieren.   afp

Wassermangel in Syrien und im Irak gefährdet das Leben von zwölf Millionen Menschen.

wien, damaskus Steigende Temperaturen, fehlende Niederschläge, Dürren und ein extrem niedriger Wasserspiegel des Flusses Euphrat haben in den vergangenen Wochen zu einem verheerenden Wassermangel in Syrien und im Irak geführt. Das Leben von zwölf Millionen Menschen ist dadurch gefährdet, warnte am M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.