Und da war noch . . .

. . . ein unbekanntes Krabbeltier, das am Münchner Ostbahnhof einen Polizeieinsatz ausgelöst hat. Ein Unbekannter hatte einem 23-Jährigen am Bahnsteig panisch ein in ein Tuch eingewickeltes Tier in die Hand gedrückt, das er nach einem Urlaub in Griechenland in seinem Rucksack entdeckte. Der verdutzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.