Bus abgestürzt – Fahrer kaum verletzt

st. veit an der glan Ein 42-Jähriger ist am Sonntag mit seinem Bus in St. Veit an der Glan rund 100 Meter über eine steile Böschung abgestürzt. Dabei überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und durchbrach mehrere Zäune. Beim Eintreffen der Beamten saß der Mann auf der Wiese neben dem demolierten Bus u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.