Lage weiterhin gefährlich

Starker Wind facht die Feuer in der Türkei immer wieder an.  AFP

Starker Wind facht die Feuer in der Türkei immer wieder an.  AFP

65 Menschen sterben bei Feuern in Algerien. Leichte Entspannung in Griechenland.

Athen, Catania, Algier Während die Waldbrände mancherorts zumindest vorübergehend unter Kontrolle gebracht werden können, haben sie andernorts weiterhin verheerende Auswirkungen. In Algerien sind bisher 65 Menschen in Zusammenhang mit Feuern im Land getötet worden, wie das staatliche Fernsehen am Mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.