Aus aller Welt

Tödliche Verwechslung

Moskau Ein Regionalpolitiker hat im äußersten Osten Russlands laut eigener Aussage versehentlich einen Menschen erschossen. Er habe in der Abenddämmerung einen Bären vertreiben wollen, sagte der Abgeordnete der gesetzgebenden Versammlung der Halbinsel Kamtschatka einer Mitteilun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.