Verzweifelter Kampf gegen die Flammen

Hoffnungslosigkeit macht sich breit.

Hoffnungslosigkeit macht sich breit.

Südeuropa brennt, und nun beginnt die nächste Hitzewelle. Die Lage wird immer bedrohlicher.

athen, rom, mugla, genf Die Lage wird immer bedrohlicher: Auf der griechischen Insel Euböa stehen auch am siebten Tag gewaltige Waldflächen in Flammen, die Brände breiten sich unkontrolliert aus. Im südwesttürkischen Mugla kämpfen Einsatzkräfte und freiwillige Helfer weiter gegen die Feuer. In Itali

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.