Bei Flucht vor Polizei aus 5. Stock gestürzt

bibione Ein in Österreich lebender Bulgare, der von der österreichischen Justiz wegen Einbrüchen international gesucht worden ist, ist am Wochenende in Bibione auf der Flucht vor der Polizei ums Leben gekommen. Als die Carabinieri ihn in einem Luxushotel festnehmen wollten, versuchte der 44-Jährige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.