Berchtesgaden sperrt Selfie-Touristen aus

Bis auf wenige Ausnahmen müssen auch die Menschen in Perth zuhause bleiben.  AFP

Bis auf wenige Ausnahmen müssen auch die Menschen in Perth zuhause bleiben.  AFP

Schönau Der bei Touristen beliebte Bereich um die Gumpe im oberen Teil des Königsbachwasserfalls im Nationalpark Berchtesgaden ist für mindestens fünf Jahre gesperrt worden. „Damit soll der Natur Zeit gegeben werden, sich wieder zu erholen“, teilte das Landratsamt mit. Der ehemals versteckte Ort wur

Artikel 124 von 125
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.