Historische Hitzewelle in Moskau

Moskau Moskau stöhnt unter einer historischen Hitzewelle. Dem Wetterdienst zufolge wurden 34,7 Grad Celsius in der russischen Hauptstadt erreicht. Dies entspricht den Aufzeichnungen zufolge der bisherigen Höchstmarke für einen Juni-Tag aus dem Jahr 1901. Allerdings wird dieser Rekord in den kommende

Artikel 111 von 112
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.