Wanderer zweimal in Bergnot geraten

St. Gilgen Gleich zweimal haben zwei Wanderer im Bereich des Schafbergs (St. Gilgen im Salzburger Flachgau) eine aufwendige Such- und Bergeaktion ausgelöst. Beim Aufstieg über die „Himmelspforte“ kamen die beiden Männer im Alter von 20 und 21 Jahren vom regulären Weg ab und gerieten in unwegsames Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.