Rekordhitze erfasst Westen der USA

Willkommene Abkühlung: In Phoenix kletterte das Thermometer auf 47 Grad.  AP

Willkommene Abkühlung: In Phoenix kletterte das Thermometer auf 47 Grad.  AP

Phoenix Der Westen der USA ist auf mehrere Temperaturrekorde zugesteuert. In Phoenix im US-Staat Arizona rechnete der nationale Wetterdienst am Mittwoch mit dem Höchstwert von 47 Grad Celsius. Der vorherige Rekord dort betrug 1974 46 Grad. Den zweiten Tag in Folge stellte Salt Lake City in Utah eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.