Und da war noch . . .

. . . ein Polizist, der nachts und auf Socken einen Verdächtigen verfolgt hat. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Polizist in seiner Freizeit erst einen Streit des Pärchens auf der Straße gehört und dann gesehen, wie der Mann (20) Autospiegel abtrat. „Zeit, Schuhe anzuziehen, hatte er in der Eile

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.