Eitan konnte Spital verlassen

Die abgestürzte Gondel soll mit einem Hubschrauber abtransportiert werden.  AP

Die abgestürzte Gondel soll mit einem Hubschrauber abtransportiert werden.  AP

Der einzige Überlebende des Gondeldramas kehrte mit seiner Tante nach Hause zurück.

Turin Der einzige Überlebende des Gondelunglücks am norditalienischen Monte Mottarone ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das teilte die Klinik in Turin am Donnerstag mit. Der Zustand des fünf Jahre alten Jungen habe sich deutlich verbessert. Er werde aber weiter psychologisch betreut. Ein Kra

Artikel 100 von 148
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.