Rekord-Kokainfund auf Malta

Valletta Zollermittler auf Malta haben nach eigenen Angaben den Rekordfund von 740 Kilogramm reinsten Kokains in einem Container mit Bananen entdeckt, der sich auf dem Weg vom südamerikanischen Ecuador nach Slowenien befand. Die Ermittler schätzen den Marktwert der Drogen auf 90 bis 100 Millionen Eu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.