Ärger über Kreuzfahrt-Start in Venedig

Ein Kreuzfahrtschiff hat unter lauten Protesten in Venedig abgelegt.  Reuters

Ein Kreuzfahrtschiff hat unter lauten Protesten in Venedig abgelegt.  Reuters

Venedig Unter lautstarken Protesten hat nach gut eineinhalb Jahren wieder ein großes Kreuzfahrtschiff in Venedig abgelegt. In kleinen Booten auf dem Wasser, mit Fahnen und Spruchbändern passten die Demonstranten den Kreuzer ab. „Große Schiffe raus aus der Lagune“, skandierten die Menschen.

Für Ärger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.