Maxwell will Prozess verschieben lassen

New York Die frühere Freundin des Millionärs Jeffrey Epstein, Ghislaine Maxwell, will ihren Strafprozess ins kommende Jahr verschieben lassen. Die zusätzlichen Anklagepunkte gegen ihre Mandatin müssten viel gründlicher vorbereitet werden, schrieb Maxwells Anwältin Bobbi Sternheim an das US-Bundesger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.