Pater wegen Kunstdiebstahls im Stift Kremsmünster verurteilt

Der Pater wurde zu acht Monaten bedingt verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Der Pater wurde zu acht Monaten bedingt verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Steyr Der frühere Kustos des Stifts Kremsmünster ist am Donnerstag in Steyr wegen schweren Diebstahls von Kunstgegenständen im Wert von 35.000 Euro zu acht Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Ein wegen Hehlerei mitangeklagter Antiquitätenhändler kam mit einer Diversion davon. Der Verteidiger d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.