Illegale Muschelzucht ausgehoben

Neapel Die süditalienischen Behörden haben bei einer Razzia zwei illegale Muschelzuchtanlagen in der Nähe des Handelshafens von Neapel beschlagnahmt. Die Finanzpolizei sprach von rund 100 Tonnen Meeresfrüchten, die womöglich ohne offizielle Prüfung ihrer Herkunft und Kontrollen der Hygienevorschrift

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.