Ascheregen auf St. Vincent

Nahe dem Berg im Norden der Inseln waren Straßen und Häuser mit einer dicken Ascheschicht bedeckt.  Reuters

Nahe dem Berg im Norden der Inseln waren Straßen und Häuser mit einer dicken Ascheschicht bedeckt.  Reuters

Sorge vor weiteren Ausbrüchen des Vulkans La Soufrière. Tausende evakuiert.

Kingstown Die Karibikinsel St. Vincent ist nach dem Ausbruch des Vulkans La Soufrière von Ascheregen bedeckt worden. Der Katastrophenschutz des Inselstaats St. Vincent und die Grenadinen meldete am Wochenende extrem starken Ascheniederschlag und heftigen Schwefelgeruch. Der Vulkan war am Freitag ers

Artikel 104 von 114
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.