Ätna-Asche legt Flughafen lahm

Seit Februar spuckt der Ätna Rauch, Asche und Lava.  AP

Seit Februar spuckt der Ätna Rauch, Asche und Lava.  AP

Catania Der Flughafen der Stadt Catania auf Sizilien hat die Flüge wegen der starken Vulkanaktivität am Ätna vorübergehend gestoppt. Das teilte der Airport am Donnerstag mit. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Ansa war eine rund neun Kilometer hohe Wolke bei einem spektakulären Ausbruch aus dem Süd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.