Lava sprudelt weiter aus isländischer Erde

Reykjavik Mehrere Tage nach dem Vulkanausbruch auf Island bahnt sich unentwegt Lava ihren Weg an die Erdoberfläche. Wie auch am Dienstag in Live-Aufnahmen aus dem Gebiet rund 30 Kilometer südwestlich von Reykjavik zu sehen war, spritzte und sprudelte das glühende Gestein aus einem kraterähnlichen Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.