Von Pfleger aufgepäppelt

Koala-Baby Eerin kaut nach dem Zufüttern mit Milch an einem Eukalyptusblatt. Das kleine Koala-Mädchen im Duisburger Zoo muss von seinem Tierpfleger zugefüttert werden, weil Mutter Eova nicht genug Milch hat. „1228 Gramm zeigt die Waage zwischenzeitlich, Eerin ist über dem Berg“, freut sich Pfleger M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.