„Kleine Wiesn“ im Mai oder Juni

Hoffen auf ein spätes Frühlingsfest auf der Münchner Theresienwiese.  Dpa

Hoffen auf ein spätes Frühlingsfest auf der Münchner Theresienwiese.  Dpa

München Das Münchner Frühlingsfest auf der Theresienwiese als „kleine Schwester der Wiesn“ könnte dieses Jahr stattfinden – allerdings später als geplant und in abgespeckter Form. Der geplante Termin mit einem Start am 23. April werde voraussichtlich nicht haltbar sein, sagte Wirtschaftsreferent Cle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.