Historischer Papstbesuch

Papst Fanziskus wird von Staatschef Barham Salih im Präsidentenpalast begrüßt.  AFP

Papst Fanziskus wird von Staatschef Barham Salih im Präsidentenpalast begrüßt.  AFP

Erstmals ein Oberhaupt der katholischen Kirche im Irak.

Bagdad Mit einem historischen Besuch im Irak hat Papst Franziskus langjährige Hoffnungen der leidgeprüften Christen des Landes erfüllt. Zum Auftakt seiner viertägigen Reise forderte der 84-Jährige am Freitag ein Ende der Gewalt und rief Iraks Führung auf, allen religiösen Gruppen Rechte und Schutz z

Artikel 129 von 170
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.