Nach Festnahme wegen explosiver Postsendungen bleibt Motiv unklar

Der Verhaftete soll drei explosive Postsendungen verschickt haben.  dpa

Der Verhaftete soll drei explosive Postsendungen verschickt haben.  dpa

Stuttgart, Heidelberg Aufatmen im Fall einer Serie von explosiven Postsendungen an Unternehmen in Süddeutschland: Ein Rentner aus dem Raum Ulm soll der Absender sein und sitzt in U-Haft. Die Ermittler gehen nicht davon aus, dass er noch weitere gefährliche Briefe oder Pakete in Umlauf gebracht hat.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.