UN wollen entführter Prinzessin Latifa nachspüren

London Die Vereinten Nationen nehmen sich der mutmaßlich in Gefangenschaft lebenden Prinzessin Latifa aus Dubai an. Das Büro des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte teilte mit, es werde Informationen aus den Emiraten über die Tochter des Emirs von Dubai, Scheich Mohammed bin Raschid Al Maktum, a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.