Flammeninferno in Afghanistan: Hunderte Gastankwagen zerstört

Etwa 500 Tankwagen brannten an der afghanische Grenze.  AP

Etwa 500 Tankwagen brannten an der afghanische Grenze.  AP

Kabul Hunderte Gastankwagen sind in einer Grenzstadt im Westen Afghanistans einem Flammen­inferno zum Opfer gefallen. Am Samstagmittag explodierte nahe der Grenze zum Iran aus noch ungeklärter Ursache ein Tankwagen und löste eine Kettenreaktion aus, wie ein Grenzschutzbeamter der dpa sagte. Nach meh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.