Maori protestiert gegen Schlipspflicht

Statt Krawatte trug Rawiri Waititi ein Maori-Ornament um den Hals.  AP

Statt Krawatte trug Rawiri Waititi ein Maori-Ornament um den Hals.  AP

Wellington Ein Abgeordneter der Maori-Partei in Neuseeland hat sich geweigert, der Krawattenpflicht im Parlament nachzukommen, und damit nicht nur eine Änderung der gängigen Regeln erreicht, sondern auch eine Debatte in sozialen Netzwerken ausgelöst. Rawiri Waititi war am Dienstag ohne Krawatte ersc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.