Und da war noch . . .

. . . eine Britin, die seit Beginn des ersten Corona-Lockdowns im März vergangenen Jahres ihre Mülltonne jede Woche in einem anderen Kostüm an die Straße stellt. „Allen geht es miserabel zur Zeit“, sagte Andrea Belcher einem Fernsehsender. „Also ist es doch schön, ein bisschen verrückt zu sein und d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.