Stromausfälle nach Schneefällen

Nach den heftigen Schneefällen soll eine Kältewelle folgen.  AP

Nach den heftigen Schneefällen soll eine Kältewelle folgen.  AP

Stockholm Heftiger Schneefall macht auch den winterharten Finnen und Schweden zu schaffen. In Südwestfinnland waren am Mittwoch 4000, in Schweden 3000 Haushalte wegen von Schneelast unterbrochenen Stromleitungen ohne Elektrizität, wie der finnische Rundfunksender YLE und das Energieunternehmen Eon mitteilten. Reparaturarbeiten könnten länger als üblich dauern, weil es zu gefährlich sei, Wartungsteams rauszuschicken.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.