Und da war noch . . .

. . . die Karlsruher Polizei, die eine Hunger leidende Seniorin versorgt hat. Die alleinstehende 90-Jährige habe sich an die Beamten gewandt, weil ihr Kühlschrank leer sei. „Einkaufen kann sie aufgrund ihrer Gehbehinderung nicht mehr.“ Polizisten hätten im Kühlschrank nur verdorbene Frikadellen entd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.