Lottomillionär holt Gewinn nicht ab

Stuttgart Das war’s für einen Lottogewinner aus Baden-Württemberg. Er hat seinen Anspruch in Höhe von 11,3 Millionen Euro nicht rechtzeitig abgeholt. Der Gewinn sei daher zum Jahreswechsel verfallen, sagte der Geschäftsführer der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, Georg Wacker, am Montag. Der bislang unbekannte Glückspilz war seit April 2017 gesucht worden. Trotz regelmäßiger Aufrufe hatte sich aber niemand gemeldet.

Artikel 114 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.