17 Vermisste nach Untergang von Boot

Moskau Nach dem Untergang eines russischen Fischerboots in der Barentssee werden 17 Besatzungsmitglieder vermisst. Das Schiff mit 19 Crewmitgliedern an Bord sei am Montagmorgen gekentert und untergegangen, teilte das russische Ermittlungskomitee mit. Zwei Besatzungsmitglieder wurden Behördenangaben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.