Junge Studentin bei Streit getötet

Leonding Nach dem Tötungsdelikt Sonntagvormittag in Leonding hat die Polizei einen Verdächtigen (29) festgenommen. Das Opfer, eine 25-jährige Studentin, wohnte in dem Haus mit ihrer Halbschwester und deren Ehemann. Der 29-Jährige, wie die beiden Frauen spanischer Staatsbürger, war zu Besuch. Offensichtlich kam es zu einem Streit zwischen ihm und dem Opfer. Die Tote wies Stichverletzungen und Würgemale auf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.