Angriff auf Polizisten löst Bestürzung aus

Trauer in Frankreich: Die getöteten Polizisten waren 21, 37 und 45 Jahre alt.  AFP

Trauer in Frankreich: Die getöteten Polizisten waren 21, 37 und 45 Jahre alt.  AFP

Clermont-Ferrand Sie wollten einer bedrohten Frau zu Hilfe kommen und starben bei dem Rettungseinsatz: Frankreich trauert um drei Polizisten, die von einem Gewalttäter mitten in der Nacht erschossen worden sind. Ein vierter wurde verletzt. Die Frau war in der Nacht zum Mittwoch vor ihrem gewalttätigen Lebensgefährten auf das Dach ihres Hauses in einem zentralfranzösischen Dorf geflohen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.