Forschungsschiff „Polarstern“ erneut auf großer Reise

Rund einen Monat werde die Schiffsreise bis in die Atka-Bucht dauern.  afp

Rund einen Monat werde die Schiffsreise bis in die Atka-Bucht dauern.  afp

bremerhaven, antarktis Erst im Oktober ist das Forschungsschiff „Polarstern“ von seiner einjährigen Arktis-Expedition zurückgekehrt – jetzt ist es erneut zu einer weiten Reise aufgebrochen. Gestern habe das Schiff im Heimathafen Bremerhaven in Richtung Antarktis abgelegt, sagte einer Sprecherin des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.