Ursprung des Weihnachtsfestes

Für den Weihnachtsbaum gibt es erste Belege aus dem 16. Jahrhundert. Als allgemeine Sitte hat er sich aber erst gut 300 Jahre später verbreitet.   paulitsch

Für den Weihnachtsbaum gibt es erste Belege aus dem 16. Jahrhundert. Als allgemeine Sitte hat er sich aber erst gut 300 Jahre später verbreitet.   paulitsch

Von Sonnenkult und Römern: Wo liegen die antiken Wurzeln des christlichen Fests?

berlin Am 25. Dezember feiern weltweit die meisten Christen die Geburt Jesu. In Wahrheit ist der genaue Tag nicht bekannt. „Wir kennen nicht einmal das exakte Jahr“, sind sich Experten einig. Grund für die ungenaue Überlieferung sei, dass um die Zeitenwende herum Geburtstage einfach nicht gefeiert w

Artikel 112 von 122
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.