Raumfahrer haben erneut mit Panne auf der ISS zu kämpfen

Immer wieder gibt es auf der ISS technische Probleme.  ap

Immer wieder gibt es auf der ISS technische Probleme.  ap

moskau Die Pannenserie auf der Internationalen Raumstation ISS reißt nicht ab. Am Wochenende meldete die Besatzung erneut Probleme mit der Sauerstoffversorgung. Ein System zur Aufbereitung des Gases sei ausgefallen, sagte Kosmonaut Sergej Ryschkow der russischen Nachrichtenagentur Interfax zufolge.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.