Fahrräder aus 24 Kellern gestohlen

Steyr Die Polizei Oberösterreich legt einem 25-jährigen Mann 24 Einbrüche in Kellerabteile im Bezirk Steyr-Land zur Last. Der kosovarische Staatsbürger soll Mountainbikes und E-Bikes im Wert von mehreren Zehntausend Euro gestohlen haben. Die Fahrräder verkaufte er dann auf Flohmärkten in Linz weiter. Der Mann wurde festgenommen. Bei den Einbrüchen verursachte er einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.