Neue Liste der bedrohten Arten: Wisent weniger gefährdet

Die größten Wisent-Populationen befinden sich in Polen, Belarus und Russland.  dpa

Die größten Wisent-Populationen befinden sich in Polen, Belarus und Russland.  dpa

Gland Rigorose Schutzmaßnahmen bringen zum Jahresende gute Nachrichten für den Wisent, eine europäische Rinderart: Das Tier, auch europäischer Bison genannt, ist weniger stark gefährdet als bisher, berichtete die Weltnaturschutz­union (IUCN) am Donnerstag in Gland bei Genf. Sie verwaltet die Rote Li

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.