Aids rückt in den Blickpunkt

Anlässlich des Welt-Aids-Tages trägt das Parlament im Ausweichquartier in der Hofburg wieder die rote Schleife, das Red Ribbon.  apa

Anlässlich des Welt-Aids-Tages trägt das Parlament im Ausweichquartier in der Hofburg wieder die rote Schleife, das Red Ribbon.  apa

Welt-Aids-Tag mahnt, die Krankheit trotz medizinischen Fortschritts nicht zu unterschätzen.

wien Anlässlich des heutigen Welt-Aids-Tages soll die Wichtigkeit einer intensiven Aufklärungsarbeit rund um das Thema Aids und HIV wieder mehr in den Blickpunkt gerückt werden. „Das Thema mag anlässlich der Corona-Pandemie aus dem Fokus der öffentlichen Wahrnehmung gerückt sein. Aber vergessen wir nicht: Laut UNO sind weltweit fast 40 Millionen Menschen an AIDS erkrankt. Nur etwa ein Drittel von ihnen hat Zugang zu den notwendigen Therapien“, erklärt Mag. pharm. Raimund Podroschko, Vizepräsident der Österreichischen Apothekerkammer.

Frühe Diagnose wichtig

Bei 430 Menschen in Österreich ist im Vorjahr HIV diagnostiziert worden – mit 218 Fällen rund die Hälfte davon in Wien, zeigen Daten des Zentrums für Virologie der MedUni Wien. „Sehr viele Fälle werden spät diagnostiziert“, warnte Andrea Brunner, die seit September Geschäftsführerin der Aids Hilfe Wien ist. „Je später die Diagnose erfolgt, desto schwieriger wird es mit der Therapie“, betonte sie die Wichtigkeit, sich testen zu lassen. Wenn eine HIV-Infektion in einem frühen Stadium entdeckt wird, könnten die Betroffenen mit Therapie oft „sehr gut leben“. Zu dem Problem der späten Diagnosen werde ein Projekt vorbereitet. „Wir schauen, dass wir die ‚Late Presenter‘ besser erreichen“, fügte Aids-Hilfe-Wien-Obmann Stefan Dobias hinzu. Neben HIV geht es dabei etwa um Hepatitis B und C und andere sexuell übertragbare Erkrankungen wie Syphilis oder Chlamydien, wo die Aids Hilfe Wien ebenfalls Tests und Beratung anbietet. Brunner kündigte zudem mehr Präventions- und Anti-Diskriminierungs-Arbeit an. Das Haus der Aids Hilfe Wien bleibt auch während des zweiten harten Lockdowns in Österreich geöffnet, da es eine Gesundheitseinrichtung ist, hob Dobias hervor.

Artikel 95 von 105
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.