Babyboom in der Pandemie

Noch ist es zu früh, um die Babys, die während der Corona-Pandemie gezeugt wurden, zu zählen. Viele Experten erwarten aber einen Babyboom in den Entwicklungsländern.   DPa

Noch ist es zu früh, um die Babys, die während der Corona-Pandemie gezeugt wurden, zu zählen. Viele Experten erwarten aber einen Babyboom in den Entwicklungsländern.   DPa

Experten erwarten in den Entwicklungsländern einen deutlichen Anstieg der Geburten.

Nairobi, Jakarta Im Lockdown schwanger sein? Während des Coronachaos ein Baby zur Welt bringen? Viele Paare überlegen sich genau, ob sie derzeit Familienzuwachs haben möchten. Doch diese Wahl ist ein Luxus, den viele Frauen nicht haben, vor allem in Entwicklungsländern wie Kenia und Indonesien. Expe

Artikel 127 von 171
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.